Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Europa 24/7 – Die EU im Alltag

6. Mai 2019 von 18:00 bis 20:00

kostenlos
2019_05_06 EU im Alltag

Freies Reisen ohne Kontrollen an der Grenze, Bezahlen mit dem Euro, mobiles Surfen im Ausland ohne Extrakosten dank der weggefallenen Roaming-Gebühren – eine Hand voll Regelungen der Europäische Union kennen die meisten, darüber hinaus bleibt allerdings vieles verborgen. Was hat die EU in meinem Kühlschrank und meinem Joghurt verloren, was hat sie mit meinem Reinigungsmittel im Bad oder dem Wasser aus der Leitung zu tun? Der Frage der alltäglichen Wirkung etlicher europäischer Regelungen und einer kurzen rechtlichen Beleuchtung gehen wir mit dieser Veranstaltung nach und entdecken die Vielzahl an betroffenen Bereichen, von denen man es kaum erwartet.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Reihe „Europa konkret!“ statt.

Anlässlich der bevorstehenden Europawahl setzt sich diese Reihe in verschiedenen Veranstaltungen mit Europa auseinander und macht deutlich, dass uns viele Entscheidungen der EU unmittelbar vor der eigenen Haustür tangieren. Erleben Sie Europa hautnah!

Anmeldung

Anmeldungen nimmt die VHS Dortmund entgegen. Wenden Sie sich hierfür bitte an das Team Politik und Ökologie:
Britta Bollermann: bbollermann@stadtdo.de oder Tel. (0231) 50-2 24 38.
Sabine Hoffmann: shoffmann@stadtdo.de  oder Tel. (0231) 50-2 56 22.

Bild: CC0, MIH83, Pixaby.com

Text: Niklas Reininghaus, JEF Bochum/Dortmund e.V. und der VHS Dortmund

Details

Datum:
6. Mai 2019
Zeit:
18:00 bis 20:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstalter

Europe-Direct-Informationszentrum Dortmund
Auslandsgesellschaft.de e.V.
Junge Europäische Föderalisten Bochum/Dortmund e.V.
VHS Dortmund
Stadt Dortmund

Veranstaltungsort

Rathaus Dortmund
Friedensplatz 1
Dortmund, NRW 44135 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0231500
Website:
www.dortmund.de