(Untitled)

Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

6. September 2018

Hate Speech, Fake News und Filter Bubble – Wird unsere Demokratie in Europa manipuliert?

6. September 2018 von 18:30 bis 20:30
Rathaus Dortmund, Friedensplatz 1
Dortmund, NRW 44135 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos
2018 Europa-Projektwochen AbendVA

Vortrag mit anschließender Diskussion Fake News sind nicht erst seit der US-Präsidentschaftswahl von 2016 in aller Munde. Das Vortäuschen falscher Tatsachen durch Gerüchte, Verschwörungstheorien und Diffamierungen ist ein altes Werkzeug der politischen Propaganda. Durch die rasante Verbreitung von Meldungen über Social Media, Blogs und andere Online-Medien bekommen Falschmeldungen aber eine viel größere Aufmerksamkeit. Sind wir Gefangene von Social-Media-Filterblasen? Bestärken Fake News den Rechtspopulismus in Europa? Welche Auswirkungen haben Fake News über die EU? Peter Bandermann, Journalist bei den Dortmunder Ruhr…

Mehr erfahren »

Königin K.I.? Künstliche Intelligenz als Herrschaftssystem in Europa?

12. September 2018 von 18:30 bis 20:30
Rathaus Dortmund, Friedensplatz 1
Dortmund, NRW 44135 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos
2018 Europa-Projektwochen AbendVA

Streitgespräch mit anschließendem Imbiss Auf Algorithmen basierende Entscheidungsfindungen sind längst keine Science Fiction mehr. Die Vergabe von Krediten, medizinische Diagnosen, präventive Polizeiarbeit und die Analyse von großen Datenmengen sind nur einige Anwendungen wo künstliche Intelligenz (K.I.) eine Rolle spielt. Doch wie sind solche Entscheidungen zu bewerten, wenn sie zu Diskriminierung führen können? Sollte mehr Transparenz für K.I.-Geschäftsmodelle in der EU eingefordert werden? Oder sollte eine sich stets optimierende K.I. sogar für die politische Entscheidungsfindung in Europa genutzt werden? In einem…

Mehr erfahren »

Erst digitalisieren, dann handeln? Europa in der digitalen Arbeitswelt

17. September 2018 von 18:30 bis 20:30
Rathaus Dortmund, Friedensplatz 1
Dortmund, NRW 44135 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos
2018 Europa-Projektwochen AbendVA

Podiumsdiskussion Die Digitalisierung transformiert neben anderen Bereichen des gesellschaftlichen Zusammenlebens auch die Arbeitswelt auf rasante Weise. Cloud Computing, Bring your own device (BYOD) oder das Outsourcing von Arbeitsstellen über Crowdworking sind nur einige Schlagwörter, die die Entfaltung von Telekommunikationstechnologien auf dem Arbeitsmarkt beschreiben. Doch wie wird sich Arbeit in Zukunft gestalten? Sind Ängste berechtigt, dass Branchen komplett automatisiert ohne menschliches Personal auskommen werden? Schützt die europäische Politik Arbeits- und Persönlichkeitsrechte oder blockiert sie digitale Innovationen im internationalen Wettbewerb? Diese und…

Mehr erfahren »

Sprachen und Ethnien in Europa: Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft

21. September 2018 von 19:00 bis 21:30
Auslandsgesellschaft.de e.V., Steinstraße 48
Dortmund, NRW 44147 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Auf welche ethnisch-sprachlichen Prägungen und Entwicklungen kann der europäische Kontinent zurückblicken? Die Reise beginnt zur Zeit des Römischen Reichs und der Völkerwanderung, setzt ihren Weg über Mittelalter und Neuzeit fort und endet mit einem Blick in die Zukunft. Schwerpunkt bildet dabei die Zeit nach 1945 unter Rückgriff auf Migrationsbewegungen in und nach Europa, demografische Tendenzen und historisch staatsbildende Ereignisse. Zahlreiche Abbildungen, kartografische Darstellungen sowie Diagramme verbildlichen den Überblick über die sich permanent wandelnde ethnisch-sprachliche Landschaft des europäischen Kontinents. Anmeldungen an:…

Mehr erfahren »

Auf den Spuren der EU: Tagesreise nach Brüssel

26. September 2018
Stadt Brüssel Brüssel, Belgien + Google Karte
kostenlos

Hart gekämpft und dann mit nur einem Punkt Abstand zu den Gewinner_innen auf dem zweiten Platz gelandet! Das konnten wir nicht guten Gewissens auf sich beruhen lassen und haben den Schüler_innen des Stadtgymnasiums Bergkamen kurzerhand einen eintägigen Ausflug nach Brüssel spendiert, damit auch sie die Arbeit der EU vor Ort kennenlernen können. In der belgischen Landeshauptstadt sowie dem Sitz vieler EU-Institutionen werden die Jugendlichen dem Europaabgeordneten Prof. Dr. Dietmar Köster einen Besuch abstatten und einen Blick hinter die Kulissen des…

Mehr erfahren »

12. November 2018

Auf den Spuren der EU: Brüsselreise

12. November 2018 bis 14. November 2018
Stadt Brüssel Brüssel, Belgien + Google Karte
kostenlos

Welche EU-Institution wird auch als „Hüterin der Verträge“ bezeichnet? Wer ist der/die zuständige EU-Kommissar_in für Kultur? Wann findet die nächste Europawahl statt? Vom 12. bis zum 14. November 2018 können rund 20 Jugendliche nach Brüssel fahren, um im Herzen Europas Antworten auf diese und viele weitere Fragen über die Europäische Union zu finden. Dabei werden Sie das Europaviertel erkunden, dem Haus der europäischen Geschichte einen Besuch abstatten, hinter die Kulissen des ARD-/WDR-Studios schauen sowie das NATO-Hauptquartier SHAPE besichtigen. Die Reise…

Mehr erfahren »

Ungewisser Brexit: Wohin steuern Großbritannien und die EU?

21. November 2018 von 18:00 bis 20:00
Auslandsgesellschaft.de e.V., Steinstraße 48
Dortmund, NRW 44147 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Mehr als zwei Jahre nach dem mehrheitlichen Votum der Brit_innen, den Austritt des Königsreichs aus der EU anzustreben, ist der Ausgang des Prozesses weiterhin mehr als ungewiss. Auf der einen Seite fehlt eine klare Linie der britischen Regierung, auf der anderen hält sich die Opposition alle Optionen offen, obgleich immer deutlicher wird, dass es einen – gerade auch wirtschaftlich – vorteilhaften Brexit für Großbritannien wohl nicht geben wird. Nicht nur deswegen hat die EU wiederholt betont, dass sie auch weiterhin…

Mehr erfahren »

Quo vadis Ungarn? Ungarns neue Regierung – Verantwortung für Europa

28. November 2018 von 19:00 bis 21:30
Auslandsgesellschaft.de e.V., Steinstraße 48
Dortmund, NRW 44147 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Am 8. April 2018 wurde in Ungarn ein neues Parlament gewählt. Viktor Orbán erhielt in diesen Wahlen rund 49 Prozent der Stimmen und ist nun zum dritten Mal in Folge Ministerpräsident von Ungarn. Seine neue Regierung wird sicher neue Akzente setzen – auch in der Verantwortung für Europa. Welche Auswirkungen die künftige ungarische Politik auf die Entwicklung in Europa hat, darüber wollen wir mit dem ungarischen Botschafter aus Berlin, Dr. Péter Györkös, diskutieren. Anmeldungen an: yankova(at)auslandsgesellschaft.de oder 0231 83800 54.…

Mehr erfahren »

11. Dezember 2018

EU-Flüchtlingspolitik – Herausforderungen und Wirkungen

11. Dezember 2018 von 18:00 bis 20:30
Rathaus Dortmund, Friedensplatz 1
Dortmund, NRW 44135 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos
18_12_11 Flucht

Obwohl derzeit deutlich weniger Geflüchtete über das Mittelmeer oder die Türkei nach Europa einreisen, sind die Ursachen und Wirkungen der seit 2015 bestehenden Herausforderungen noch nicht gemeistert. Es stehen sowohl Beschlüsse der EU zum besseren Schutz der Außengrenzen an, als auch sehr viele Aufgaben innerhalb Europas und Deutschlands. In Deutschland hat gerade die ehrenamtliche Flüchtlingshilfe einen wichtigen Beitrag bei der Bewältigung der Erstaufnahme von Geflüchteten geleistet. Allerdings müssen nun Anstrengungen zur Integration von denjenigen Menschen geleistet werden, die langfristig hierbleiben…

Mehr erfahren »

17. Januar 2019

NRW debattiert Europa – Abschlussveranstaltung 2018/19

17. Januar 2019 von 12:30 bis 19:00
Universität Duisburg-Essen, Institut für Politikwissenschaft, Lotharstraße 65
Duisburg, NRW 47057 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Im Rahmen der Diskussionsveranstaltung "NRW debattiert Europa" haben Bachelor- und Masterstudierende an ihren Universitäten das Europa der Zukunft unter Rückgriff verschiedener Debattierstile diskutiert. Abschließend kommen alle teilnehmenden Universitäten zusammen, um gegeneinander über aktuelle Themen rund um die Europäische Union zu diskutieren. Es wird über folgende drei Themen debattiert: Thema der Vorrunde: Sollten EU-Parlamentarier_innen ausschließlich transnational gewählt werden? Thema des Halbfinales: Sollte das Europäische Parlament das komplette Budgetrecht erhalten? Thema im Finale: Sollte das Europäische Parlament die Europäische Kommission unabhängig vom…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren