(Untitled)

Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

17. Januar 2019

NRW debattiert Europa – Abschlussveranstaltung 2018/19

17. Januar 2019 von 12:30 bis 19:00
Universität Duisburg-Essen, Institut für Politikwissenschaft, Lotharstraße 65
Duisburg, NRW 47057 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Im Rahmen der Diskussionsveranstaltung "NRW debattiert Europa" haben Bachelor- und Masterstudierende an ihren Universitäten das Europa der Zukunft unter Rückgriff verschiedener Debattierstile diskutiert. Abschließend kommen alle teilnehmenden Universitäten zusammen, um gegeneinander über aktuelle Themen rund um die Europäische Union zu diskutieren. Es wird über folgende drei Themen debattiert: Thema der Vorrunde: Sollten EU-Parlamentarier_innen ausschließlich transnational gewählt werden? Thema des Halbfinales: Sollte das Europäische Parlament das komplette Budgetrecht erhalten? Thema im Finale: Sollte das Europäische Parlament die Europäische Kommission unabhängig vom…

Mehr erfahren »

EU-Innenansichten vor der Europawahl

28. Januar 2019 von 19:00 bis 20:30
Rathaus Dortmund, Friedensplatz 1
Dortmund, NRW 44135 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos
2019_01_28 EU-Innenansichten vor der Europawahl

Vortrag und Diskussion mit WDR-/ARD-Korrespondent Ralph Sina Sie ist ein Friedens- und Wohlstandsprojekt, um das uns große Teile der Weltbevölkerung beneiden: die Europäische Union. Ihr Binnenmarkt ist gemessen am gemeinsamen Bruttoinlandsprodukt der größte Wirtschaftsraum der Welt – vor den USA und mit deutlichem Abstand vor China. Noch nie ging es so vielen Europäer_innen nicht zuletzt dank der EU so gut wie heute. Gleichzeitig ist die Gefahr eines EU-Zerfalls so groß wie nie. Das Brexit-Votum der Brit_innen. Die Weigerung mehrerer osteuropäischer…

Mehr erfahren »

5. Februar 2019

Pflicht zur Integration? Pflicht zur Hilfe vor Ort?

5. Februar 2019 von 18:00 bis 20:30
Sozialinstitut Kommende Dortmund, Brackeler Hellweg 144
Dortmund, 44309
+ Google Karte
kostenlos
Integration

In Deutschland und Europa gehen die Positionen zu einem angemessenen Umgang mit Geflüchteten deutlich auseinander. Welche Rechte und Pflichten haben Zuwander_innen und aufnehmende Staaten bei der Integration? Dagegen finden gesellschaftliche Debatten zu den weltweiten Ursachenkomplexen kaum statt. Welche Pflichten ergeben sich auch aus einer Mitverantwortung für die dortigen Zustände? Genügt mehr Entwicklungshilfe? In drei unterschiedlichen Zugängen zur Diskussion erwarten wir einen kontroversen und erhellenden Abend. Ihre Gesprächspartner: Prof. Dr. Reinhard Merkel, Professor emeritus für Strafrecht und Rechtsphilosophie an der Universität…

Mehr erfahren »

Simulation des Europäischen Parlaments zum Thema Lebensmittel und Verbraucher*innenschutz

6. Februar 2019 von 09:00 bis 17:00
Rathaus Dortmund, Friedensplatz 1
Dortmund, NRW 44135 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos
2019_02_06 SimEP Lebensmittel

Was machen eigentlich die Abgeordneten im Europäischen Parlament? Das können Jugendliche ab 16 Jahren bei einer Simulation des Europäischen Parlaments (kurz: SimEP) herausfinden, denn hier schlüpfen sie für einen Tag in die Rolle der Abgeordneten! Dabei debattieren sie einen fiktiven Richtlinien- oder Verordnungsentwurf, über den sie am Ende in einer Plenarsitzung abstimmen. Betreut und unterstützt werden die Jugendlichen von den Jungen Europäischen Föderalisten, die bereits seit mehreren Jahren Simulationsspiele in ganz Nordrhein-Westfalen durchführen. Politik spielerisch selbst gestalten – authentischer geht…

Mehr erfahren »

Spanien vor der Europawahl 2019

8. Februar 2019 von 19:00 bis 21:00
Auslandsgesellschaft.de e.V., Steinstraße 48
Dortmund, NRW 44147 Deutschland
kostenlos
EU und Spanien Flagge

Mit welchen Problemen und Aufgaben haben sich die Institutionen der Europäischen Union  im vergangenen Jahr hauptsächlich beschäftigen müssen? Was hat die Spanier_innen im vergangenen Jahr politisch bewegt? Spanien befindet sich in einer turbulenten Zeit des Regionalismus und Separatismus, in welcher vor allem die autonome Region Katalonien um eine Abspaltung kämpft. Mit unserem Referenten Dr. Stefan Roggenbuck beleuchten wir die aktuelle Situation der Europäischen Union sowie im besonderen des Königreiches Spanien hinsichtlich der Europawahl 2019. Anmeldung An Tea Yankova: yankova@auslandsgesellschaft.de oder…

Mehr erfahren »

Europa ein Zuhause geben

13. Februar 2019 von 09:00 bis 16:00
Peter-Weiß-Gesamtschule Unna, Herderstraße 16
Unna, Nordrhein-Westfalen 59423 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Politiksimulation für Jugendliche Die Europäische Union scheint in der Krise. Statt Solidarität und Gemeinsinn dominieren Eigennutz und Besitzstandswahrung den Diskurs unter den Mitgliedsländern. Nach innen wie nach außen scheint das Projekt EU so wenig attraktiv wie nie zuvor. Darum will die Europäische Kommission den ganz großen Wurf wagen: Eine neue gesamteuropäische Idee muss her. Die Europäische Kommission legt zur Stärkung der Kulturpolitik einen Vorschlag zur Einrichtung "Europäischer Kulturinstitute" vor. Doch als sie den Vorschlag im Rat der EU vorstellt, entbrennt…

Mehr erfahren »

Destination Europe

13. Februar 2019 von 09:00 bis 16:00
Peter-Weiß-Gesamtschule Unna, Herderstraße 16
Unna, Nordrhein-Westfalen 59423 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Politiksimulation für Jugendliche Die Europäische Union ist für viele Geflüchtete aus aller Welt aus unterschiedlichen Gründen ihr Ziel. Die EU muss sich dieser Herausforderung stellen. Das Planspiel „Destination Europe“ thematisiert die aktuelle Situation von Geflüchteten in Europa und die Frage, ob und wie eine gemeinsame europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik im Spannungsfeld von humanitärem Asylrecht und der Frage der Aufnahmebedingungen und Aufnahmewilligkeit der EU gestaltet sein könnte. Simuliert wird die EU-Gesetzgebung durch Europäische Kommission, Europäisches Parlament und den Rat der EU.…

Mehr erfahren »

Fokus Balkan

14. Februar 2019 von 09:00 bis 15:00
Auslandsgesellschaft.de e.V., Steinstraße 48
Dortmund, NRW 44147 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Politiksimulation für Jugendliche Die Europäische Integration geht weiter! Nicht nur die Integrationstiefe nimmt zu, auch die regionale Ausdehnung der EU ist noch nicht absehbar. Nachdem Kroatien im Sommer 2013 beigetreten ist, sind noch Albanien, Bosnien und Herzegowina, Montenegro, Mazedonien, Serbien, die Türkei, Kosovo und auch Island Beitrittsaspiranten. Aber: Wie kommt man in die EU? Welche Interessen verfolgen Mitgliedstaaten, Beitrittskandidaten und die Bürger_innen? Und wie werden die Interessen in der EU verhandelt? "Fokus Balkan" gewährt Einblicke und ermöglicht Erfahrungen. Die Politiksimulation…

Mehr erfahren »

Erste Wahl: Europa!

25. Februar 2019 von 10:00 bis 15:30
Westfälische Wilhelms-Universität im Schloß zu Münster, Schlossplatz 2
Münster, Nordrhein-Westfalen 48149 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos
eu-63985_1920

Zwischen dem 23. und 26. Mai 2019 wird das neunte Europaparlament gewählt: Rund 400 Millionen wahlberechtigte Bürgerinnen und Bürger sind in den 27 EU-Mitgliedsländern aufgerufen, in allgemeiner, unmittelbarer, freier und geheimer Wahl die 705 Abgeordneten zu wählen. In der Bundesrepublik Deutschland sind 63,6 Millionen Bürgerinnen und Bürger wahlberechtigt. Rund 5 Millionen davon sind Erstwähler. Fast 500 Kilometer offener Grenzen verbinden Nordrhein-Westfalen mit unseren belgischen und niederländischen Nachbarn – drei Euregios gestalten eine enge, grenzüberschreitende Zusammenarbeit. Gerade diese grenznahe Zusammenarbeit macht…

Mehr erfahren »

20. März 2019

Quo vadis, Europa? – Vortrag von MdEP Elmar Brok

20. März 2019 von 19:00 bis 21:00
Westfälischer Industrieklub, Markt 6-8
Dortmund, NRW 44137 Deutschland
+ Google Karte

Leider müssen wir die Veranstaltung mit Elmar Brok am 20.03.2019 um 19 Uhr in Dortmund absagen. Herr Brok muss als Brexit-Koordinator seiner Fraktion im Europäischen Parlament zu diesem Termin leider kurzfristig an einer Sitzung zum weiteren Verlauf des Brexit teilnehmen. Ein Ersatztermin für seinen Besuch in Dortmund steht noch nicht fest. Wir geben Ihnen hier Bescheid, sobald wir mehr wissen. Wir entschuldigen uns für dadurch entstandene Unannehmlichkeiten bei Ihnen und hoffen auf Ihr Verständnis. Vielen Dank! Ihr Team des Europe…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren