Zeitenwende durch Ukraine-Krieg: Eine neue europäische Verteidigungspolitik? (09.05.2022)

Zeitenwende durch Ukraine-Krieg: Eine neue europäische Verteidigungspolitik? (09.05.2022)

Der Angriffskrieg Wladimir Putins auf die Ukraine am 24. Februar 2022 markiert eine Zeitenwende in vielerlei Hinsicht. Auch, wie Bundeskanzler Scholz in seiner Rede vor dem Bundestag betonte, für die deutsche Außen- und Sicherheitspolitik. Welche Strukturen dafür in der Europäischen Union neu geschaffen werden müssen, und welchen Beitrag Deutschland in einer EU-weiten Verteidigungsarchitektur leisten könnte, besprachen wir mit Prof. Dr. Sven Bernhard Gareis in einer Videokonferenz am Europatag, dem 09. Mai. Prof. Gareis arbeitet im NATO Hauptquartier, Abteilung Operationen in Brüssel, lehrt am Institut für Politikwissenschaften in Münster und ist Verfasser des Grundlagenwerkes „Deutschlands Außen- und Sicherheitspolitik“. Dr. Kai Pfundheller, Leiter des Instituts für Politische Bildung der Auslandsgesellschaft.de moderierte die Veranstaltung.

Read Article →
Europa. macht. Zukunft. Jetzt! – Bürgerdialog in der Europawoche (04.05.2022)

Europa. macht. Zukunft. Jetzt! – Bürgerdialog in der Europawoche (04.05.2022)

In der Europawoche wollten wir deutlich machen: Die Europäische Union arbeitet mit und für ihre Bürgerinnen und Bürger und will mit ihnen in den Dialog treten. Am 04. Mai 2022 hatten die Teilnehmenden der Veranstaltung „Europa. macht. Zukunft. Jetzt!“ die Möglichkeit sich mit Patrick Lobis, dem stellvertretenden Leiter der EU-Kommissionsvertretung in Deutschland, und dem unabhängigen Europa-Experten Siebo Janssen im Rahmen eines europapolitischen Diskurses auszutauschen und ihre Fragen zu stellen. Moderiert wurde die Veranstaltung von Jochen Leyhe.

Read Article →
Simulation des Europäischen Parlaments: Planspiel-Neustart mit der HSPV (29.04.2022)

Simulation des Europäischen Parlaments: Planspiel-Neustart mit der HSPV (29.04.2022)

Zwei Jahre lang konnte aufgrund der Corona-Lage keine Simulation des Europäischen Parlaments (SimEP) mehr in Dortmund stattfinden. Bevor wir am 22. Juni das Planspiel wieder für alle Dortmunder Schülerinnen und Schüler anbieten, waren wir am Freitag, den 29. April, an der Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung (HSPV) Dortmund zu Gast. Die Studentinnen und Studenten hatten die Möglichkeit, in die Rolle von Abgeordneten zu schlüpfen und an den legislativen Prozessen auf europäischer Ebene in der Praxis teilzuhaben.

Read Article →
Mein Europa: Norwegen mit Knut André Sande (27.04.2022)

Mein Europa: Norwegen mit Knut André Sande (27.04.2022)

Am 27. April nahm Knut André Sande das Publikum mit auf eine virtuelle Reise nach Norwegen. Moderiert durch Henri Schlund gab die Veranstaltung politische und gesellschaftliche Einblicke in das Land Norwegen, insbesondere zum Verhältnis des Landes mit der EU. Der 25-Jährige studiert Rechtswissenschaften an der Universität von Oslo. Knut liegen Europa und die Werte der EU am Herzen, deswegen war er mehrere Jahre aktiv in der norwegischen Pro-Europa Jugendorganisation „Europeisk ungdom“, die sich für ein vereintes Europa engagiert. Gegenwärtig ist Knut Vorstandsmitglied der dazugehörigen Organisation JEF Europe, die in ganz Europa aktiv ist.

Read Article →
Krieg in der Ukraine- Russland als (neue) Gefahr für ganz Europa? (11.04.2022)

Krieg in der Ukraine- Russland als (neue) Gefahr für ganz Europa? (11.04.2022)

Am 24. Februar 2022 begann Russland mit einem großangelegten Angriff auf die Ukraine. Seitdem verschlimmert sich die Lage von Tag zu Tag. Doch wie wird es weitergehen? Welche Auswirkungen wird der Krieg auf Europa haben? Wie können die EU und Deutschland insbesondere reagieren und was können wir als Bürgerinnen und Bürger tun?

Diese und weitere Fragen wurden mit der Journalistin und Russland-Expertin Gemma Pörzgen und dem Politikwissenschaftler Professor Siebo Janssen am 11. April 2022 diskutiert. Moderiert wurde die Veranstaltung von Jochen Leyhe.

Read Article →
Zukunftswerkstatt mit der Gesamtschule Gartenstadt (05.04.2022)

Zukunftswerkstatt mit der Gesamtschule Gartenstadt (05.04.2022)

Kurz vor den Osterferien durfte die Gesamtschule Gartenstadt Europa noch einmal richtig aus der Nähe kennenlernen: 33 Schüler:innen kamen zur Zukunftswerkstatt ins Europe Direct und beschäftigten sich mit den aktuellen Fragen und Diskussionen zum Thema EU.

Read Article →
Eurozentrismus und Postkoloniales Erbe – Wie erkenne ich solche Strukturen? (05.04.2022)

Eurozentrismus und Postkoloniales Erbe – Wie erkenne ich solche Strukturen? (05.04.2022)

Das (Post-)koloniale Erbe, die bis heute andauernde Aufarbeitung der Kolonialgeschichte und die diesbezüglich regelmäßig wiederkehrenden Debatten in ganz Europa zeigen, dass hier nicht nur Gesprächsbedarf aufgrund der Vergangenheit besteht, sondern der Wandel der gegenwärtigen, alltäglichen Wahrnehmung von People of Color nachhaltig unterstützt und vorangetrieben werden muss. Darüber haben wir am 05. April in einem mit dem Informationszentrum Eine Welt e.V. organisierten Workshop diskutiert.

Read Article →
Europa für Jugendliche - Unsere Zukunftswerkstätten im März

Europa für Jugendliche – Unsere Zukunftswerkstätten im März

Auch im März konnte das Europe Direct wieder mehrere Schulklassen zu unserer bewährten Workshop-Reihe willkommen heißen: Diesen Monat führten wir unsere Zukunftswerkstätten gleich mit vier Gruppen des Karl-Schiller-Berufskollegs und der Werner-von-Siemens-Gesamtschule Unna durch, die das neue Halbjahr mit der Zukunftsaussicht für Europa einläuteten und sich der Frage widmeten, wo Europa aktuell steht und wo es für den Kontinent hingehen soll.

Read Article →
EU-Wirtschaft in Turbulenzen - Ukraine-Krieg und Corona in einer globalisierten Welt (09.03.2022)

EU-Wirtschaft in Turbulenzen – Ukraine-Krieg und Corona in einer globalisierten Welt (09.03.2022)

Die Wirtschaft in der Europäischen Union wird durch Krisen geschüttelt: Klimawandel, COVID-19 und nun der Krieg in der Ukraine. Das beeinflusst die wirtschaftliche Entwicklung in den Mitgliedstaaten. Wie können wir als EU unseren Wohlstand unter diesen Umständen sichern? Jürgen Matthes vom Deutschen Institut für Wirtschaft ist einer der Euroexperten in Deutschland. Am 08. März beantwortete er alle Fragen zum Thema EU-Wirtschaft in Krisenzeiten. Die Moderation übernahm Jochen Leyhe.

Read Article →
Zukunftswerkstatt mit dem Friedrich-Bährens-Gymnasium Schwerte (23.02.2022)

Zukunftswerkstatt mit dem Friedrich-Bährens-Gymnasium Schwerte (23.02.2022)

Am 23. Februar bekamen wir Besuch aus Schwerte – der Sozialwissenschafts-Leistungskurs des Friedrich-Bährens-Gymnasiums kam zur Abiturwiederholung zu uns in die Auslandsgesellschaft. Bei der Zukunftswerkstatt vertieften die 21 Schüler:innen nochmal ihr Wissen über die EU und ihre Funktionsweise.

Read Article →