Europa für Jugendliche

Lernmaterialien und Veranstaltungsangebote des Europe Direct Dortmund

Alle Angebote des Europe Direct Dortmund (EDIC Dortmund) sind komplett kostenfrei!

Veranstaltungen über Europa und die EU

Das Europe Direct Dortmund bietet Schulen sowie anderen Jugendeinrichtungen an, Veranstaltungen über Europa und die EU für sie zu entwickeln und zu organisieren. Darunter fallen z.B. themenspezifische Workshops (Funktionsweise und Politik der EU), Informationsveranstaltung (Europäischer Freiwilligendienst, Europäischer Solidaritätskorps), Politiksimulationen und viel mehr. Thema und Ausrichtung können von der Schule bzw. der Jugendeinrichtung selbst festgelegt werden.

Europa-Projektwochen

Einmal im Jahr organisiert das EDIC Dortmund die Europa-Projektwochen, in denen die EU mit einem bestimmten Themenschwerpunkt unter die Lupe genommen wird. Es werden Workshops, Simulationen und Exkursionen für Jugendliche ab 16 Jahren angeboten, die zu Wunschterminen innerhalb der Projektwochen von Schulen und Jugendeinrichtungen gebucht werden können.

Wettbewerb „Europakenner_innen gesucht!“

Einmal pro Jahr veranstaltet das EDIC Dortmund das Europaquiz „Europakenner_innen gesucht!“. Bei diesem können Schulklassen und Jugendgruppen ihre selbst gewählten Europaexpert_innen an den Start schicken, um ihr Wissen zu Europa und der EU unter Beweis zu stellen. Die Gewinner_innen werden vom EDIC Dortmund mit einer Reise nach Brüssel belohnt.

Lernmaterialien

Die Europäische Kommission verfügt über ein umfangreiches Angebot an Informationsmaterialien über Europa und die EU. Diese Broschüren und Flyer informieren über die Funktionsweise der EU oder behandeln Schwerpunktthemen und sind auf unterschiedliche Altersgruppen (Grundschulen, weiterführende Schulen) ausgerichtet.
Sie können diese Materialien kostenfrei – auch in hoher Stückzahl – im EDIC Dortmund bestellen.
Gerne beraten wir Sie über unser Materialangebot oder stellen Ihnen ein Paket mit Ansichtsmaterialien zur Verfügung.
Kontakt: eu-do(at)auslandsgesellschaft.de oder Tel. 0231 838 00 47.

Zukunftswerkstatt für Jugendliche zur Europawahl 2019

Am 26. Mai 2019 ist Europawahl! Aber wen wähle ich überhaupt? Was bewirkt meine Stimme? Und wie arbeitet die Europäische Union eigentlich? Diese Fragen beantworten wir in unserer Zukunftswerkstatt für Erstwähler_innen! Schulen und Jugendeinrichtungen können die Veranstaltung zwischen dem 01.09.2018 und dem 26.05.2019 buchen. Anmeldungen an: borgstedt(at)auslandsgesellschaft.de oder Tel. 0231 8380047.

Überblick: Lernmaterialien und Veranstaltungsangebote für Jugendliche des Europe Direct Dortmund

Weitere Angebote für Jugendliche zum Thema Europa erhalten Sie zudem in der Broschüre “Europa und Schule” vom Regionalverband Ruhr.

Text: Lena Borgstedt, Auslandsgesellschaft.de e.V.

Foto: © Lena Borgstedt, Auslandsgesellschaft.de e.V.