Dreimal Europa erleben: Unsere Zukunftswerkstätten im November 2021

Dreimal Europa erleben: Unsere Zukunftswerkstätten im November 2021

Im November haben wir gleich drei Zukunftswerkstätten im Europe Direct Dortmund durchführen können. Unsere Mitarbeiterinnen Stefaniya Vlasova und Julia Warias empfingen diesen Monat drei verschiedene Schulklassen des Konrad-Klepping-Berufskollegs und der Städtischen Realschule Waltrop in den Räumen der Auslandsgesellschaft. Hier gab es eine Neuheit: das Expertengespräch fand zum ersten Mal hybrid statt – Martin Mödder bzw. Andreas Christ schalteten sich per Zoom zum Gespräch dazu und standen den Teilnehmer:innen wie immer Rede und Antwort.

Read Article →
Aufholen nach Corona: Zukunftswerkstätten in Bad Honnef (12. und 19.10.2021)

Aufholen nach Corona: Zukunftswerkstätten in Bad Honnef (12. und 19.10.2021)

„Corona war ein Jahr lang, das kann man nicht in einer Woche nachholen!“ – Aber auf einer Studienfahrt kann man auf jeden Fall damit anfangen. Im Rahmen der von der Auslandsgesellschaft Dortmund organisierten Aktion „Aufholen nach Corona“ in den Herbstferien 2021 trug das Europe Direct Dortmund dazu bei, die politischen Kenntnisse der Schüler:innen aufzufrischen, und führte in beiden Wochen jeweils eine Zukunftswerkstatt durch. Wir bedanken uns bei allen Schüler:innen für ihre engagierte Teilnahme in ihrer außerschulischen Zeit, sowie bei Herrn Christ vom Europapunkt Bonn und freuen und schon auf die nächsten gemeinsamen Workshops!

Read Article →
Zukunftswerkstatt wieder vor Ort in Werne! (29.06.2021)

Zukunftswerkstatt wieder vor Ort in Werne! (29.06.2021)

Nachdem wir seit vergangenem Herbst unserer Erfolgs-Format „Zukunftswerkstatt zur EU“ lediglich als Online-Videokonferenz anbieten durften, konnten wir Europa nun zum ersten Mal wieder vor Ort an einer Schule vermitteln. Unsere Teamerinnen Lea Mindermann und Julia Warias fuhren am 29. Juni zum Anne-Frank-Gymnasium nach Werne: Mit im Gepäck jede Menge Europa-Infos und unser bewährtes Workshop-Konzept.

Read Article →
Zukunftswerkstatt mit der Gesamtschule Fröndenberg (18.06.2021)

Zukunftswerkstatt mit der Gesamtschule Fröndenberg (18.06.2021)

Am 18. Juni führten wir unsere EU-Zukunftswerkstatt in Kooperation mit den Jungen Europäischen Föderalisten NRW e.V. zum bereits vierten Mal als Video-Konferenz durch. Rund 30 Schüler:innen der Gesamtschule Fröndenberg lernten die Funktionen der Europäischen Institutionen kennen und diskutierten, wie ein Europa der Zukunft aussehen soll. Als Experte war Andreas Christ, Leiter des Europa-Punkt Bonn, eingeladen, und beantwortete die Fragen zu aktuellen europapolitischen Herausforderungen. Die Teamer:innen Lars Augustat und Stefaniya Vlasova die Schüler:innen durch die Veranstaltung.

Read Article →
Zukunftswerkstatt mit dem Karl-Schiller-Berufskolleg Dortmund (23.03.2021)

Zukunftswerkstatt mit dem Karl-Schiller-Berufskolleg Dortmund (23.03.2021)

Zum dritten Mal konnten wir am 23. März unser Erfolgsmodell Zukunftswerkstatt in Kooperation mit den Jungen Europäischen Föderalisten NRW e.V. online durchführen – dieses Mal mit 16 Schülerinnen und Schülern des Karl-Schiller-Berufskolleg-Dortmund. Die Schülerinnen und Schüler lernten, wie die Institutionen der Europäischen Union funktionieren und entwickelten daraufhin in Kleingruppen europabezogene Fragen, die sie dem Europaexperten Andreas Christ vom EuropaPunkt Bonn stellten.  Die Teamerinnen Julia Fischer, Julia Warias und Lea Mindermann führten die Schüler:innen durch die Veranstaltung.

Read Article →
Zukunftswerkstatt zur EU auch online ein Erfolgsmodell (27.01.2021)

Zukunftswerkstatt zur EU auch online ein Erfolgsmodell (27.01.2021)

Am 27. Januar führten wir unsere EU-Zukunftswerkstatt in Kooperation mit den Jungen Europäischen Föderalisten NRW e.V. zum zweiten Mal als Video-Konferenz durch. Rund 20 Schüler:innen der Werner-von-Siemens Gesamtschule Königsborn lernten, wie die Institutionen der EU funktionieren und kamen in den Dialog darüber, was ihnen an der EU gefällt und was verbessert werden könnte. Am Ende beantwortete den Schüler:innen der Europaexperte Martin Mödder, Mitarbeiter im Europa-Punkt Bonn, ihre Fragen zu aktuellen europapolitischen Herausforderungen: Dieses Mal behandelt wurde insbesondere Geschlechtergerechtigkeit und Vielfalt, Migrationspolitik, Menschenrechte und Jugendliche in der Politik.

Read Article →
Zukunftswerkstatt für Jugendliche zum ersten Mal online durchgeführt! (03.12.2020)

Zukunftswerkstatt für Jugendliche zum ersten Mal online durchgeführt! (03.12.2020)

Am 03.12. feierte unsere EU-Zukunftswerkstatt in Kooperation mit den Jungen Europäischen Föderalisten NRW e.V. eine Premiere. Mit 20 Schüler*innen des Konrad-Klepping-Berufskollegs in Dortmund führten wir sie aufgrund der Corona-Auflagen zum ersten Mal als Online-Videokonferenz durch. Das Konzept blieb dabei das vielfach bewährte: Die Teilnehmenden lernten, wie die Institutionen der EU funktionieren und kamen in den Dialog darüber, was ihnen an der EU gefällt und was besser gemacht werden könnte. Am Ende konnten die Schüler*innen dem Europaexperten Martin Mödder, Mitarbeiter im Europa-Punkt Bonn, ihre Fragen zu aktuellen europapolitischen Herausforderungen stellen: Dieses Mal behandelt wurde insbesondere die Euro-Währungspolitik, Umwelt- und Klimaschutz sowie europäische Zusammenarbeit während Corona und der Flüchtlingskrise.

Read Article →