Praktikum im Europe Direct Dortmund

Die Auslandsgesellschaft NRW e.V. beherbergt seit dem 01.01.2013 eines von insgesamt 57 Europe Direct Informationszentren in Deutschland. Diese Zentren bilden eine Schnittstelle zwischen BürgerInnen und der EU auf lokaler Ebene. Sie haben die Aufgabe, vor Ort Antworten auf Fragen über die Europäische Union zu geben. Außerdem bieten sie durch gezielte Veranstaltungen die Möglichkeit zur Information und Diskussion rund um Themen zu Europa und der EU.

Wir suchen immer tatkräftige Unterstützung und bieten die Möglichkeit für ein Praktikum.

 

Ihre Aufgaben:

  • Information und Beratung von BürgerInnen
  • Unterstützung bei der Konzeption und Organisation von Veranstaltungen
  • Recherchearbeiten zu Themen rund um die EU und Europa
  • Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit
  • Konzeption und (Weiter-)Entwicklung von Workshops für SchülerInnen
  • Besuch und Dokumentation von Veranstaltungen zu Europa und der EU


Ihr Profil:

Sie absolvieren ein Studium im Bereich der Journalistik, Sozial-, Politik-, Kultur- oder Sprachwissenschaften. Sie verfügen über sichere Kenntnisse bei Recherchen – sowohl im Internet als auch in der Literatur – und können auf Erfahrungen bei der Informationsaufbereitung zurückgreifen. Sie sind sicher im Umgang mit den gängigen MS-Office-Produkten sowie WordPress. Eigeninitiative, Motivation, Teamfähigkeit sowie die Bereitschaft, sich selbst aktiv in neue Aufgaben einzuarbeiten, zählen ebenso zu Ihren Stärken wie das eigenverantwortliche Lösen von definierten Aufgaben. Sie sind für Einsätze am Abend und ggf. am Wochenende zeitlich flexibel.


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Bewerberinnen und Bewerber sind uns gleichermaßen willkommen.
Als gemeinnütziger Verein zahlen wir eine Aufwandsentschädigung von 150,00 Euro pro Monat.

 

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

Lena Borgstedt
Auslandsgesellschaft NRW e.V.
Steinstraße 48, 44147 Dortmund
Telefon: +49 (0) 231 83800 – 47
Telefax: +49 (0) 231 83800 – 56
E-Mail: borgstedt(at)agnrw.de

Kommentar verfassen