Europa-Projektwochen

Die Europa-Projektwochen des Europe Direct Dortmund finden seit 2015 jährlich statt und greifen in Abendveranstaltungen für die breite Öffentlichkeit sowie in Workshops für Jugendliche gesellschaftsrelevante und politische Themen Europas auf. Das Ziel: Gebündelter Austausch der Zivilgesellschaft über aktuelle europapolitische Themen.

Die Europa-Projektwochen 2021 finden vom 29. September bis zum 28. Oktober 2021 unter dem Thema “Werte und Rechte in Europa” statt. Das Projekt wird gemeinsam mit der Stadt Dortmund und dem DGB Dortmund-Hellweg organisiert.

Programm

Demokratie in Europa: Wie Städte die EU stärken
Verleihung der Ehrenplakette des Europarates an die Stadt Dortmund
29.09.2021, 17:00 Uhr
Im Dortmunder U & per Livestream

“Jeder Mensch” – Neue Grundrechte für Europa
07.10.2021, 19:00 Uhr *

European Democracy Endangered – Focus on Hungary and Poland
14.10.2021, 19:00 Uhr *
In englischer Sprache

In Weiß-Rot-Weiß Richtung EU? Die Demokratiebewegung in Belarus
21.10.2021, 19:00 Uhr *

Alpenstaat auf Abwegen – Autoritäre Tendenzen in Österreich?
28.10.2021, 19:00 Uhr *

*Diese Veranstaltungen finden entweder im Hybrid-Format oder digital als Videokonferenz statt, abhängig vom aktuellen Infektionsgeschehen. Wir werden diese Seite mit den entsprechenden Informationen aktualisieren.

Vergangene Europa-Projektwochen

2020: Klima- und Umweltpolitik in der EU
2019: Populismus und Extremismus in Europa
2018: Digit@lokratie? eu.demokratie.digitalisierung
2017: Kann Europa als Sozialunion gelingen?
2016: (Neue) Heimat Europa!? Die EU-Flüchtlingspolitik im Fokus
2015: Grüne Woche Europa

Hier finden Sie alle Veranstaltungsberichte der vergangenen Europa-Projektwochen.