Pressefreiheit in Europa unter Druck – zur Lage in Ungarn und Polen

Pressefreiheit in Europa unter Druck – zur Lage in Ungarn und Polen

In vielen EU-Staaten ist die Pressefreiheit aber bereits seit einigen Jahren in Gefahr, vor allem in Ungarn und Polen. In Ungarn befindet sich die Pressefreiheit, seitdem Viktor Orbán 2010 erneut an die Macht kam, im freien Fall. Während sich Ungarn im Jahr 2010 in der Rangliste der Pressefreiheit noch auf Rang 24 befand, belegt das Land im aktuellen Ranking nur noch Platz 85. In Polen regiert sei 2015 die PiS-Partei („Recht und Gerechtigkeit”) – seitdem ist das Land vom 18. auf den 66. Platz abgestiegen. Im Folgenden stellen wir einige Entwicklungen exemplarisch vor.

Read Article →
Pressefreiheit in Europa - 3 Fragen an Alexander Völkel

Pressefreiheit in Europa – 3 Fragen an Alexander Völkel

Weiter geht es mit unseren Vorab-Beiträgen zu den diesjährigen Europa-Projektwochen über die Pressefreiheit in Europa. Alexander Völkel ist ehrenamtlicher Redaktionsleiter des Dortmunder Nachrichtenportals nordstadtblogger.de und geht auf seine Erfahrungen mit der Pressefreiheit hier vor Ort ein.

Read Article →
Pressefreiheit in Europa – Aktuelle Entwicklungen

Pressefreiheit in Europa – Aktuelle Entwicklungen

Der am 3. Mai zum Welttag der Pressefreiheit veröffentliche Bericht von der Menschenrechtsorganisation „Reporter ohne Grenzen“ macht deutlich: Die Lage der Pressefreiheit hat sich in den letzten Jahren deutlich verschlechtert – auch in Europa. Die Krisen, Kriege und Konflikte der heutigen Zeit haben zu vielfältigen Repressionen geführt, die teilweise in gewalttätigen Konflikten mündeten.

Read Article →
Pressefreiheit in Europa - 3 Fragen an Christian Gerstenberger

Pressefreiheit in Europa – 3 Fragen an Christian Gerstenberger

Bei unseren diesjährigen Europa-Projektwochen dreht sich alles um Pressefreiheit in Europa. Die Themen und Gäste der Veranstaltungsreihe wollen wir hier schon einmal vorab vorstellen.
Christian Gerstenberger ist Journalist und Leiter der Lokalredaktion Dortmund bei den Ruhr Nachrichten. Im Interview berichtet er unter anderem über die Auswirkungen der gesellschaftlichen Spaltung, zum Beispiel durch die Corona-Pandemie, auf die Pressefreiheit und den Journalismus.

Read Article →
Projektmitarbeiter:in Europabildung (Studentische Hilfskraft) gesucht

Projektmitarbeiter:in Europabildung (Studentische Hilfskraft) gesucht

Ab dem 01.08.2022 suchen wir eine:n Projektmitarbeiter:in Europabildung auf 450 Euro-Basis (12 €/Std bei flexiblen 37,5 Std./Monat). Dich erwartet eine spannende Stelle in der europapolitischen Bildungsarbeit, mit der Möglichkeit, sich direkt an der Schnittstelle zwischen der Europäischen Kommission und Jugendlichen vor Ort einzubringen. Gewünscht ist eine längerfristige Zusammenarbeit von mindestens einem Jahr.

Read Article →
Pressefreiheit in Europa - 3 Fragen an Oliver Noyan

Pressefreiheit in Europa – 3 Fragen an Oliver Noyan

Weiter geht es mit unseren Vorab-Beiträgen zu den diesjährigen Europa-Projektwochen über die Pressefreiheit in Europa. Oliver Noyan ist leitender Redakteur des deutschen Büros von EURACTIV. Das unabhängige paneuropäisches Mediennetzwerk veröffentlicht kostenlose, lokalisierte Nachrichten zur EU-Politik auf 12 Sprachen und ermöglicht offene politische Debatten zwischen Regierungen, der Wirtschaft und der Zivilgesellschaft. Im Interview berichtet er über die Chancen und Herausforderungen einer gemeinsamen europäischen Medienöffentlichkeit und wie paneuropäische Mediennetzwerke wie EURACTIV zu einem transnationalen Journalismus beitragen können.

Read Article →
Pressefreiheit in Europa – Elisa Simantke

Pressefreiheit in Europa – Elisa Simantke

Weiter geht es mit unseren Vorab-Beiträgen zu den diesjährigen Europa-Projektwochen über Pressefreiheit in Europa. Elisa Simantke ist Journalistin und Geschäftsführerin des europäischen Rechercheverbundes Investigate Europe. Der Rechercheverbund besteht aus einem Journalistenteam in neun europäischen Ländern und versucht so, nationale Perspektiven zu überwinden. Berichtet wird, so Investigate Europe, über Themen von europaweiter Relevanz sowie länderübergreifenden Strukturen und Akteuren.

Read Article →
Pressefreiheit in Europa – 3 Fragen an Moritz Hergl

Pressefreiheit in Europa – 3 Fragen an Moritz Hergl

Bei unseren diesjährigen Europa-Projektwochen dreht sich alles um Pressefreiheit in Europa. Die Themen und Gäste der Veranstaltungsreihe wollen wir hier schon einmal vorab vorstellen. Moritz Hergl ist Redaktionsleiter des mehrsprachigen Webmagazins treffpunkteuropa.de der Jungen Europäischen Föderalisten. Die Publikationen veröffentlichen regelmäßig Artikel auf verschiedenen Sprachen und geben jungen Menschen somit die Möglichkeit, den europäischen Medienraum zu gestalten.

Read Article →
Frankreich: „Referendum über Europa“

Frankreich: „Referendum über Europa“

Nachdem im ersten Wahlgang der diesjährigen Präsidentschaftswahl Frankreichs keiner der Kandidatinnen und Kandidaten eine absolute Mehrheit an Wählerstimmen erreichen konnte, kommt es nun am Sonntag, den 24. April 2022, wie schon im Jahr 2017, zu einer Stichwahl zwischen dem amtierenden Präsidenten und europäischen „Visionär“ Emmanuel Macron (La République en Marche) und der rechten Herausforderin Marine Le Pen (Rassemblement National).

Read Article →
Drei Fragen an den neuen Praktikanten Tim

Drei Fragen an den neuen Praktikanten Tim

Tim Müller absolviert von April bis Juni 2022 ein Praktikum im Europe Direct Dortmund. Hier wird er vor allem bei der Öffentlichkeitsarbeit, aber auch bei Veranstaltungen und der Bildungsarbeit unterstützen.

Read Article →