Planspiele

Planspiele können ein wichtiger und erweiternder Baustein in der Bildungsarbeit zur Europäischen Union sein – sei es im Rahmen des Schulunterrichts, für einen Projekttag oder der Aktion einer Jugendgruppe.

Gemeinsam mit verschiedenen Partnern in der Europabildung können wir Ihnen viele Planspiele für Schülerinnen und Schüler anbieten. Für den Schulunterricht sind diese ab der 9. oder 10 Klasse geeignet sowie für verschiedene Gruppengrößen. Planspiele können einen Vormittag, einen halben oder einen ganzen Tag gehen. Sie finden in der Regel in unseren Räumlichkeiten in der Auslandsgesellschaft statt.

Thematisch sind kaum Grenzen gesetzt. Beispielsweise können wir Planspiele zu folgenden Themen anbieten:

  • Demokratiebildung
  • Flüchtlingspolitik
  • Datenschutz
  • Energiepolitik
  • Digitalisierung
  • Erweiterung der EU
  • Klima- und Umweltpolitik
  • Finanz- und Wirtschaftspolitik
  • Werte und Rechte in Europa

Sprechen Sie uns einfach an und wir finden das Angebot, das genau für Ihren Unterricht und Ihre Schüler:innen passt!

SOS Europa

In Kooperation mit der Landeszentrale für politische Bildung NRW führt das Europe Direct Dortmund für Klassen ab der 10. Jahrgangsstufe das Planspiel zur Flüchtlings- und Asylpolitik der EU durch. In diesen schlüpfen die Teilnehmer*innen in die Rolle von Politiker*innen des Europäischen Rats sowie anderer Organe der EU und müssen über eine gemeinsame Politik entscheiden.

Mehr Infos

lzpb_kompaktlabel_4c-RGB