Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Auf den Spuren der EU: Brüsselreise der Gewinner_innen des Europaquiz 2018

12. November 2018 bis 14. November 2018

kostenlos

Welche EU-Institution wird auch als „Hüterin der Verträge“ bezeichnet? Wer ist der/die zuständige EU-Kommissar_in für Kultur? Wann findet die nächste Europawahl statt?

Auf diese kniffligen Fragen mussten die teilnehmenden Jugendlichen unseres Europaquiz im Mai 2018 antworten. Die Gewinner_innen werden nun mit einer Reise nach Brüssel belohnt.

Mit tollen 110 Punkten konnte sich das Bert-Brecht-Gymnasium in dem spannenden Wissensduell ganz knapp durchsetzen. In der darauf folgenden noch anspruchsvolleren Bonusrunde, die darüber entschied, ob sie einen oder drei Tage in die belgische Hauptstadt fahren, kamen die Jugendlichen etwas ins Straucheln. Aber Ullrich Sierau, Oberbürgermeister der Stadt Dortmund, half aus, so dass die Dreitagesreise gesichert war.

Vom 12. bis zum 14. November 2018 werden die rund 20 Jugendlichen des Bert-Brecht-Gymnasiums nun nach Brüssel fahren, um den Fragen des Quiz vor Ort auf die Spur zu gehen. Dabei werden Sie das Europaviertel erkunden, dem Haus der europäischen Geschichte einen Besuch abstatten, hinter die Kulissen des ARD-/WDR-Studios schauen sowie das NATO-Hauptquartier SHAPE besichtigen.

Text: Lena Borgstedt, Auslandsgesellschaft.de e.V.

Details

Beginn:
12. November 2018
Ende:
14. November 2018
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungkategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , ,

Veranstalter

Europe-Direct-Informationszentrum Dortmund
Auslandsgesellschaft.de e.V.
Stadt Dortmund

Veranstaltungsort

Stadt Brüssel
Brüssel, Belgien + Google Karte