Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Europa-Projektwochen 2018: Digitale Arbeitswelt – Ein Kick für den NAO-Roboter

3. September 2018 von 10:00 bis 12:00

kostenlos
2018 Europa-Projektwochen

Exkursion für Jugendliche

Exkursion EP2018Wie entwickelt sich die Arbeit in Europas Zukunft und welche technischen Innovationen erwarten uns? Bis 2050 sollen Roboter in der Lage sein, den menschlichen Fußball-Weltmeister zu schlagen. Das ist das erklärte Ziel der RoboCup-Föderation, doch wie weit sind die Roboter schon heute? Dieser Workshop bietet einen Einblick in die Welt der Fußballroboter. Nach einer kurzen Einführung in das Roboterforschungsinstitut der TU Dortmund darf selber Hand angelegt werden. Das Ziel ist es, dem humanoiden Roboter NAO einen Schuss beizubringen. Dazu sind keine Programmierkenntnisse erforderlich und das Ergebnis wird am Ende auf dem echten Feld getestet!

Zielgruppe: Jugendliche ab 16 Jahren, max. Teilnahmezahl: 15 Personen.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Europa-Projektwochen 2018 des Europe Direct Dortmund statt.

Anmeldung 

Die Veranstaltung kann von Schulen und Jugendeinrichtungen gebucht werden.

Ihre Anmeldung können Sie bis spätestens Freitag, 13.07.2018, 12:00 Uhr, auf folgenden Wegen an Lena Borgstedt senden: borgstedt(at)agnrw.de, Tel. 0231-8380047, Fax: 0231-8380056.

Unser Partner: Das Institut für Roboterforschung der TU Dortmund

Das Institut für Roboterforschung beschäftigt sich mit aktuellen Aufgabenstellungen der Robotik. Die Schwerpunkte der Forschungs- und Entwicklungsarbeiten des IRF bilden intelligente Umgebungen, autonome Robotik sowie Ressourcen-Management. Es wird geleitet von Prof. Dr.-Ing. Uwe Schwiegelshohn und wird getragen von den Fakultäten Elektrotechnik und Informatik. Mehr Informationen hier und hier.

Die Europa-Projektwochen des Europe Direct Dortmund

Die Europa-Projektwochen des Europe Direct Dortmund finden seit 2015 jährlich statt und greifen in Abendveranstaltungen für die breite Öffentlichkeit sowie Workshops für Jugendliche gesellschaftsrelevante und politische Themen Europas auf. Sie laden zum partizipativen Lernen und gegenseitigen Austausch ein. Nachdem in den letzten Jahren der Fokus auf Klima- und Umweltschutz, Flucht und Migration sowie Europa als Sozialunion lag, dreht sich 2018 alles um das Thema Digitale Demokratie in der EU. Weitere Informationen hier.

Fotos: © Auslandsgesellschaft NRW e.V.

Details

Datum:
3. September 2018
Zeit:
10:00 bis 12:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungkategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstalter

Europe-Direct-Informationszentrum Dortmund
Auslandsgesellschaft.de e.V.
Stadt Dortmund
DGB Dortmund-Hellweg
Institut für Roboterforschung der TU Dortmund

Veranstaltungsort

Institut für Roboterforschung der TU Dortmund
Otto-Hahn-Straße 8
Dortmund, 44227 Deutschland
+ Google Karte
Website:
http://www.irf.tu-dortmund.de/cms/de/Institut/index.html